Der Fasching ist vorbei – jetzt gehts ans Abschminken! Man glaubt kaum, wie viel man dabei falsch machen kann. Heute geht es um Tipps und Tricks rund ums Thema Make Up Entfernung.

Das Wichtigste vorweg: auch wenn es noch so spät ist, der Tag noch so anstrengend war, die Zeit noch so knapp ist: Make Up gehört entfernt bevor man ins Bett geht!

Die gute Nachricht: Es gibt Mittel und Wege, diese unbeliebte Tätigkeit rasch und einfach durchzuführen. Alles beginnt mit dem richtigen Produkt. Ein 2-Phasen Make Up Entferner hat den Vorteil, dass er nicht nur sanft reinigt, sondern gleichzeitig pflegt und damit geröteten Augen und Knitterfältchen vorbeugt.

Augen richtig abschminken
Anwendung

Die Vorbereitung

Die richtige Technik

Für Flüssigmakeup, Grundierung, Rouge, etc. reicht eine normale Reinigung mit einem unserer Gesichtsreinigungsprodukte. Make Up Entferner ist hierfür nicht notwendig.


0 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.